Leslie Jamison
Der Gin-Trailer - Roman

Aus dem Englischen von Kirsten Riesselmann


D: ca. 12,00 €
A: ca. 12,40 €
CH: ca. 17,90 sFr

Gepl. Erscheinen: 16.08.2021
suhrkamp taschenbuch 5153, Taschenbuch, 304 Seiten
ISBN: 978-3-518-47153-1

Inhalt

Nach dem New-York-Times-Bestseller Die Klarheit schreibt Leslie Jamison einen großen Roman über Sucht und Ausweglosigkeit, über echte Verzweiflung und die flüchtigen hellen Augenblicke, die so schnell wieder verschwinden, wie sie gekommen sind.


Als junge Frau läuft Tilly von zu Hause weg und landet in der schäbigen Unterwelt Nevadas, wo sie statt des großen Glücks nur Drogen, Alkohol und die falschen Männer findet. Eines Tages, nachdem Tilly beinahe dreißig Jahre lang keinen Kontakt zu ihrer Familie hatte und sich in einem Trailerpark in der Wüste fast zu Tode getrunken hat, steht ihre Nichte Stella vor der Tür ihres Wohnwagens und zwingt sie zu einem Neuanfang. Der Gin-Trailer erzählt die Geschichte der eigentümlichen Beziehung, die zwischen den beiden entsteht.

Pressestimmen

»Stella ist eine erstaunliche Figur, eine Art moderne Version der so sympathischen wie verlorenen Holly Golightly aus Truman Capotes Frühstück bei Tiffany.«
taz. die tageszeitung
»Jamison hat in ihren Sachbüchern versucht, Schmerzen verständlich zu machen. In der fiktiven Geschichte von Tilly und Stella aber wird der Schmerz nicht nur verständlich, sondern spürbar.«
Süddeutsche Zeitung

Kommentieren